Allwetterreifen / Ganzjahresreifen bei Pneuhage


Haltbarkeit von Allwetterreifen

Eine immer wieder auftauchende Frage im Zusammenhang mit Allwetterreifen (Synonym: Ganzjahresreifen) ist die nach der Lebensdauer. Damit verbunden ist auch die Frage nach den Aspekten des idealen Zeitpunktes für den Kauf und für den Austausch der Reifen. Wir liefern die passenden Antworten.

Wann sollte man Ganzjahresreifen idealerweise kaufen?

Das beste Geschäft mit Allwetterreifen machen Sie im Spätherbst. Denn dann profitieren Sie von der vollen Profiltiefe, um im bevorstehenden Winter gut und sicher zu fahren.


Allwetterreifen günstig im Pneuhage-Onlineshop kaufen!

Finden Sie im Pneuhage-Onlineshop einfach und schnell den passenden Allwetterreifen für Ihre Felge. Die Lieferung und die Montage erfolgen zum Wunschtermin in Ihrer Pneuhage-Werkstatt.

Jetzt Allwetterreifen finden!


Wie lange kann man mit Allwetterreifen fahren?

Landläufig heißt es zwar, dass Winterreifen – und Allwetterreifen gelten als Winterreifen – zwei Winter überstehen können. Doch Sie sollten davon ausgehen, dass Ihre Ganzjahresreifen schneller abgefahren sein werden, was bedeutet: Sie sollten den Abrieb regelmäßig überprüfen, indem Sie die Profiltiefe Ihrer Reifen mit einem Profiltiefenmesser nachmessen. Laut Gesetzgeber muss das Profil eines Autoreifens mindestens 1,6 Millimeter betragen, Experten raten jedoch bereits bei 3,0 – 4,0 Millimetern zum Reifentausch.


Woran merke ich, dass es für einen Austausch der Ganzjahresreifen höchste Zeit ist?

Ein sicheres Anzeichen dafür, dass die Lebensdauer Ihrer Allwetterreifen abgelaufen ist und Sie die Pneus wechseln sollten, ist die Verlängerung des Bremswegs Ihres Fahrzeugs. Auch wenn Sie bemerken, dass Sie auf nasser Fahrbahn vermehrt ins Rutschen geraten, sollten Sie die Reifen dringend gegen einen neuen Satz austauschen.


Wie halte ich den Verschleiß meiner Ganzjahresreifen möglichst gering?

Falsche Einstellungen am Fahrzeug können die Laufleistung der Allwetterreifen beeinflussen. Achten Sie beispielsweise auf den optimalen Reifendruck: Ist er zu niedrig, erwärmt sich der Autoreifen, wird instabiler und nutzt sich sehr schnell ab; der Kraftstoffverbrauch steigt merklich an. Zu hoher Druck im Reifen dagegen vermindert den Grip. Die empfohlene Höhe des Reifendrucks finden Sie in den Fahrzeugpapieren (oft auch im Tankdeckel); an jeder Tankstelle stehen Geräte zur Verfügung, mit denen der Reifendruck getestet und verändert werden kann. Ein weiterer wichtiger Aspekt kann auch die korrekte Einstellung von Spur und Sturz sein. Lassen Sie eine Achsvermessung bei Ihrem Pneuhage Reifenfachmann vor Ort durchführen.

Pictogramm Tipp rot

Unser Tipp: Lassen Sie alle 6 Monate Ihre Räder Achsweise tauschen, so erhalten die Reifen an der Antriebsachse einen gleichmäßigen Abrieb. Kurz gesagt Räder von vorne nach hinten wechseln.


Kompletträder günstig im Pneuhage-Onlineshop bestellen!

Finden Sie im Pneuhage-Onlineshop einfach und schnell den passenden Komplettradsatz. Die Lieferung und Montage erfolgen zum Wunschtermin in Ihrer Pneuhage-Werkstatt.

Zum Komplettrad Konfigurator

Fazit

Mit dem Kauf von Allwetterreifen spart man sich zwar den Wechsel von Winter auf Sommerreifen, allerdings muss auch ein Allwetterreifen regelmäßig geprüft und das Fahrzeug gewartet werden. Um die Reifeneigenschaften und die Sicherheit stets optimal nutzen zu können.




Pneuhage Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5,- € Rabatt-Coupon sichern!

Jetzt Anmelden!


Online-Terminvereinbarung

Jetzt Termin vereinbaren!

Vereinbaren Sie Ihren nächsten Werkstatt-Termin einfach und bequem von zuhause aus!

Termin vereinbaren!


Dienstleistungsservice

Services in Ihrer Pneuhage-Werkstatt. Einfach online buchen und Wunschtermin vereinbaren!

zu den Dienstleistungen

Qualität, die bewegt

Qualität ist für uns mehr als nur ein Versprechen: Sie ist für uns eine Verpflichtung unserer Kunden gegenüber!

HILFE ?
Sie benötigen Hilfe?
Ihr Pneuhage Experte hilft Ihnen weiter.
0721 6188-203
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service.
Wann möchten Sie zurückgerufen werden?
Vielen Dank!
Wir rufen Sie in Kürze zurück.
Sollte Ihre Anfrage außerhalb unserer
Service-Zeiten (Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr)
bei uns eingegangen sein, erfolgt der Rückruf
am nächsten Werktag.