Unsere Tipps für lange Autofahrten



Mit dem Camper oder Auto in den Urlaub fahren kann einige Vorteile mit sich bringen – Sie sind zeitlich flexibel, bleiben auch im Urlaub stets mobil und können sogar Geld sparen. Und: mit dem Camper oder Wohnwagen haben Sie ihr Hotel immer dabei.

Doch wenn Sie mit dem Auto in den Urlaub fahren, sollten Sie schon vor Fahrtantritt einige Punkte am Fahrzeug überprüfen um Ihre Fahrt angenehmer und vor allem sicherer zu gestalten. Auf dem Weg in den Urlaub möchte wirklich niemand eine Panne erleben.

Mit unserer Checkliste machen Sie Ihr Auto fit für den nächsten Urlaub oder Ausflug und reduzieren die Gefahr einer Panne deutlich. Egal ob Sie mit dem PKW, SUV, Camper oder Wohnmobil reisen möchten – eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete!


Checkliste für eine sicherere, komfortable Fahrt mit Auto, Camper oder Wohnwagen

Urlaubscheck

  • Genaue Fahrtroute planen
    Wir empfehlen Ihnen sich die Fahrstrecke im Voraus einmal anzuschauen und auch möglich mögliche Zwischenstopps für Pausen einzuplanen.
  • Wichtige Dokumente bereitlegen
    Richten Sie im Voraus alle wichtigen Dokumente, wie z.B. Fahrzeugpapiere oder Ausweise griffbereit hin. Je nachdem ob Sie Ihr Haustier mitnehmen möchten und wohin die Reise geht, ist das Mitführen eines Heimtierausweises erforderlich.
  • Für Unterhaltung während der Fahrt sorgen
    Über Beschäftigungsmöglichkeiten, gerade für Kinder, machen Sie sich am besten im Voraus schon Gedanken. Denn eine mehrstündige Fahrt, eventuell sogar verlängert durch einen Stau, kann schnell eintönig und langweilig werden.
  • Reiseproviant vorbereiten
    Ausreichend Getränke sollten immer im Fahrzeug vorhanden sein. Vor allem Wasser und ungesüßte Tees sind ratsam. Als Snacks eignen sich Obst, Kekse und Nüsse. Für eine ausgedehntere Mahlzeit bieten sich selbstbelegte Brote an.
  • Das richtige Outfit
    Bei langen Autofahrten zahlt sich das Tragen von bequemer Kleidung aus.
  • Navigationsgerät aktualisieren
    Veraltete Karten können einem unnötige Steine in den Weg legen. Vor allem wenn man auf Umleitungsstrecken ausweichen muss. Um diesem Problemen vorzubeugen ist es ratsam, das Navi immer auf dem aktuellsten Stand zu haben.
  • Auto volltanken
    Um die Reisezeit nicht noch mehr in die Länge zu ziehen, sollte das Auto vor Fahrtantritt vollgetankt werden.
  • Zweitschlüssel mitnehmen
    Sollten sie einmal Ihren Autoschlüssel verlegen, ist es ratsam, den Zweitschlüssel mit dabei zu haben. So können Sie ihren Urlaub unbesorgt weiterführen.
  • Genügend Zeit einplanen
    Planen Sie immer ausreichend Zeit für Ihre Fahrt in den Urlaub ein. Das Einplanen von Zeitpuffern für Staus oder Umleitungen ist bewährt, denn die Fahrt an sich gehört auch mit zum Urlaub und sollte so entspannt und angenehm wie möglich sein.

Mit diesen Tipps steht einer perfekten Fahrt in den Urlaub nichts mehr im Wege.

Ihnen fehlt noch die richtige Bereifung für die Fahrt in Ihren Sommerurlaub? Wir haben immer den passenden Sommerreifen für Ihr Fahrzeug. Von Campingbus über das Wohnmobil bis hin zum PKW. Zum Reifen-Onlineshop

HILFE ?
Sie benötigen Hilfe?
Ihr Pneuhage Experte hilft Ihnen weiter.
0721 6188-203
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service.
Wann möchten Sie zurückgerufen werden?
Vielen Dank!
Wir rufen Sie in Kürze zurück.
Sollte Ihre Anfrage außerhalb unserer
Service-Zeiten (Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr)
bei uns eingegangen sein, erfolgt der Rückruf
am nächsten Werktag.