Kategorien

Luftdruck der Reifen

Wussten sie, dass der Reifendruck ihres Autos regelmäßig kontrolliert werden muss? Wissen sie auch warum diese Überprüfung so wichtig ist?

 

Der richtige und angemessene Reifenluftdruck ist ein wichtiger und elementarer Aspekt für das Führen eines Kraftfahrzeugs. Dieser ist dabei nicht nur ausschlaggebend für die Sicherheit beim Fahren, sondern bietet außerdem noch viele weitere positive Eigenschaften.

Luftdruck Reifen messen

Inhaltsverzeichnis

Vorteile eines richtigen Reifendrucks

Um sich vor den Nachteilen und gegebenenfalls anfallenden Sicherheitsmängeln zu schützen, ist es daher wichtig seinen Reifendruck in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. 

Nahezu jede Tankstelle bietet die Möglichkeit dies zu tun und bei zu geringem oder zu hohem Reifenluftdruck Korrekturen vorzunehmen.

Was passiert bei einem falschen Luftdruck der Reifen?

Wie bereits erwähnt, kann ein falscher Reifendruck zu Sicherheitsmängeln und anderen Nachteilen kommen. Bereits ab einem halben bar zu wenig verändert sich die Fahreigenschaft des Fahrzeuges.

Infovideo Reifendruck

In unserem Infovideo erfahren Sie, wie der optimale Reifenfülldruck überprüft und gemessen wird. 

 

Was kann passieren, wenn der Reifendruck zu hoch oder zu niedrig ist? Mit unseren Tipps können Sie schnell und einfach den Reifenfülldruck prüfen und einstellen lassen.

Hier geht's zu DEN WERKSTATT-SERVICES

Fragen zum Thema Luftdruck der Reifen

Welcher Reifendruck ist richig?

Der richtige Luftdruck hängt nicht vom Reifen, sondern vom Fahrzeug ab. Den richtigen Reifendruck für Ihr Fahrzeug finden Sie zum Beispiel in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs oder aber auch auf einem Aufkleber im Tankdeckel oder der Innenseite der Fahrertür. Das kann von Auto zu Auto unterschiedlich sein. 

 

Denken Sie daran, dass ein hohes Ladegewicht auch einen höheren Reifendruck erfordert. Auch hierzu finden Sie entsprechende Angaben in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs. 

Reifendruck prüfen - wie geht das?

Im Idealfall prüfen Sie den Luftdruck alle zwei bis drei Wochen. Kontrollieren Sie nur kalte Reifen, die max. 10 km innerorts gefahren wurden. Ein erwärmter Reifen kann das Messergebnis verfälschen! Den Reifendruck können Sie beispielsweise an Tankstellen prüfen. Aber auch Ihr Pneuhage-Experte kann Ihnen bei der Reifendruckkontrolle behilflich sein. 

Wie korrigiere ich den Reifendruck?

Zuerst schrauben Sie die Ventilkappe am Reifen ab und setzen dann den Stecker des Messgeräts (zum Beispiel an der Tankstelle) auf. Hier können Sie dann den Druck ablesen und ganz einfach mit den Reglern anpassen also mit „+“ mehr Druck in den Reifen geben oder mit „-“ Luft ablassen.. Diesen Vorgang wiederholen Sie dann für alle Räder.

Was ist ein rdks?

Das Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ist seit 01. November 2014 für alle neu zugelassenen Kraftfahrzeuge Pflicht. Das RDKS warnt über eine Leuchte am Armaturenbrett bzw. über Ihren Bordcomputer über einen fallenden Reifendruck. Das RDKS bietet Ihnen beim Fahren also eine erhöhte Sicherheit. Schauen Sie sich hierzu auch unseren Reifenservice „RDKS“ an. 

Reifendruck-Service bei Pneuhage

Auch in unseren Pneuhage Filialen haben Sie die Möglichkeit ihren Reifenluftdruck überprüfen zu lassen. Die Pneuhage-Mitarbeiter verfügen über das erforderliche technische Spezialwissen zur optimalen Einstellung des für Ihre Anforderungen erforderlichen Reifendrucks.

Lassen Sie dann Ihre Reifen mit dem speziellen Pneuhage Reifengas Pneufill auffüllen! Dadurch bleibt der Luftdruck in Ihrem Reifen länger konstant und die Laufleistung kann dadurch gesteigert werden.

Aktuelle Themen aus unserem Infocenter
Infoservice Reifenverschleiss
Reifenverschleiß

Mit der Zeit verliert der Reifen an Profil und verschleißt. Wir zeigen Ihnen in unserem Beitrag was Sie tun können, damit Sie an Ihren Reifen möglichst lange Freude haben!

Weiterlesen »
Autofahrer Tipps im Winter
Tipps für den Winter

Gerade im Winter gibt es für Autofahrer viel zu beachten. Um immer sicher und komfortabel unterwegs zu sein haben wir Ihnen einige Tipps zusammengestellt.

Weiterlesen »
Infocenter Winterreifen Europa
Winterreifenvorschriften in Europa

Von O bis O – eine Regel die bei uns gilt, wenn es um den Reifenwechsel geht. Doch wie sieht es in anderen Ländern aus? Hier erfahren Sie, wie die Winterreifenvorschriften in anderen Ländern sind.

Weiterlesen »
Sie benötigen Hilfe bei Ihrer Bestellung?

Unsere Pneuhage-Experten beraten Sie sofort und suchen gemeinsam mit Ihnen Reifen und oder Felgen aus, die auf Ihr Fahrzeug passen und Ihren Wünschen entsprechen.

Mo-Fr 8-18 Uhr. Sa 8-12 Uhr. Normaler Festnetztarif

Willkommen bei PNEUHAGE!
Ausbildung, Studium oder Praktikum
Für Berufserfahrene und Berufseinsteiger
Vielseitige Karrieremöglichkeiten
Viele Mitarbeiter Benefits
Fragen zur Bewerbung?
Stellenangebote
BITTE WÄHLEN SIE IHRE FILIALE
Ihr ausgewählter Standort
Für Sie vor Ort. Wir beraten Sie!
Herstellerunabhängiger Reifenhändler
Reifen und Kfz-Service aus Meisterhand.