NEU: MICHELIN CrossClimate

Der neue MICHELIN CrossClimate, ein Meilenstein in der Reifengeschichte

Ab Mai 2015 können Autofahrer in Europa ihre Fahrzeuge mit dem ersten MICHELIN Sommerreifen ausrüsten, der auch als Winterreifen zugelassen ist. Der neue MICHELIN CrossClimate kombiniert die Technologie von Sommer- und Winterreifen und ermöglicht das ganze Jahr über eine der Witterung entsprechende Sicherheit.

Michelin CrossClimate Reifen bei Schnee
Michelin CrossClimate Reifen
Michelin CrossClimate Reifen Schriftzug an der Seitenwand
Michelin CrossClimate Reifen auf Asphalt

MICHELIN CrossClimate

Neu, anders, unerwartet! Der MICHELIN CrossClimate vereint einzigartig die Vorteile von Sommer- und Winterreifen. Er zeichnet sich durch einen kurzen Bremsweg auf trockener Fahrbahn aus, sein Bremsverhalten auf nasser Fahrbahn wird nach der europäischen Reifenkennzeichnung als „A“ eingestuft und das Symbol 3PMSF (Three Peak Mountain Snow Flake) belegt seine Wintertauglichkeit selbst für  Länder, in denen in der kalten Jahreszeit Winterreifen vorgeschrieben sind. Zudem bietet der neue MICHELIN CrossClimate auch die unverwechselbaren Vorteile aller MICHELIN Reifen, das heißt die hohe Laufleistung, die Energieeffizienz und den Komfort.

Der neue MICHELIN CrossClimate entspricht dem Anspruch europäischer Autofahrer nach erhöhter
Sicherheit bei unvorhergesehenen Straßenbedingungen und Wetterverhältnissen. Der Straßenzustand kann sich von einem Tag auf den anderen, im Laufe eines Tages und manchmal sogar innerhalb weniger Stunden ändern. Plötzliche Regen- und Schneefälle erhöhen den Wunsch, besser für Wetterumschwünge gerüstet zu sein und so die eigene Sicherheit und die der Passagiere gewährleisten zu können. Mit dem neuen MICHELIN CrossClimate können Autofahrer nahezu jeder Witterung trotzen und beruhigt ins Auto steigen. Merkmale des neuen Reifens sind Sicherheit, Einfachheit und Wirtschaftlichkeit. Bei normalen Wetterverhältnissen kann der Autofahrer das ganze Jahr über mit dem MICHELIN CrossClimate fahren.

Der neue MICHELIN CrossClimate setzt konsequent die MICHELIN Total Performance um, die darauf abzielt, alle entscheidenden Leistungsmerkmale zu optimieren und in einem Reifen zu vereinen. Dieser Konzernstrategie ist die gesamte Forschung und Entwicklung von Michelin verpflichtet. Damit die Lösungen den Kundenerwartungen entsprechen und Innovationen sich an den Anforderungen orientieren, führte Michelin im Vorfeld umfassende Untersuchungen durch, um die Fahrgewohnheiten besser zu verstehen. Deshalb gründete Michelin 2014 das Road Usage Lab. MICHELIN CrossClimate ist das Ergebnis dieser aufwendigen Forschung.

Michelin CrossClimate bei Pneuhage

Ab Mai 2015 wird der neue Michelin CrossClimate auch bei allen Pneuhage Filialen verfügbar sein.

Bei der Markteinführung wird der neue MICHELIN CrossClimate in 23 verschiedenen Größen von 15 bis 17 Zoll angeboten und deckt damit 70 Prozent der Nachfrage auf dem europäischen Markt ab.

Autofahrern, die oft mit Schnee und Glatteis konfrontiert sind, empfiehlt Pneuhage weiterhin Winterreifen, die eigens für diese Bedingungen entwickelt wurden. Die Gummimischung und die Konzeption dieser Pneus gewährleisten eine optimale Leistung auf schneebedeckten Straßen und Glatteis, sind allerdings nicht für die wärmere Jahreszeit gedacht. Daher müssen diese Autofahrer weiterhin zweimal jährlich (Sommer und Winter) die Reifen wechseln.

Gerne beraten wir Sie optimal abgestimmt auf Ihren Einsatz und Ihre Fahrleistung – sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

MICHELIN CrossClimate

Datum

13.04.2015 – 31.12.2015


Pneuhage Filialen


Fakten

  • 65 Prozent der Fahrzeughalter fahren das ganze Jahr über mit Sommerreifen und gefährden damit ihre Sicherheit bei niedrigen Temperaturen, Schnee und Glatteis.*
  • 40 Prozent der europäischen Autofahrer sind der Ansicht, dass der Reifenwechsel eine Belastung darstellt, und zögern den Wechsel möglichst lang hinaus. Manche finden es zu unbequem und andere möchten kein Geld in Winterreifen investieren.**
  • Zwischen 3 Prozent (in Deutschland) und 7 Prozent (in Frankreich) der Winterreifen werden das ganze Jahr über genutzt, obwohl die Bremsleistung auf trockener Fahrbahn sinkt, vor allem in der warmen Jahreszeit, und der Kraftstoffverbrauch steigt.***
  • 62 Prozent der Konsumenten in Großbritannien und 47 Prozent der Verbraucher in Frankreich sind der Meinung, Ganzjahresreifen zu besitzen, dabei sind ihre Fahrzeuge mit Sommerpneus ausgestattet. Sie sind sich nicht darüber im Klaren, dass ihre Reifen nicht für die kalte Jahreszeit geeignet sind. ****

Quellen:
* Untersuchung des Verbraucherverhaltens in Europa, GfK 2014; ** Ipsos, Kaufverhalten Winterreifen 2014/2015; *** GfK, Untersuchung des Verbraucherverhaltens in Europa, 2014; **** MICHELIN Road Usage Lab Panel Umfrage, durchgeführt im November 2014 mit 1.784 Teilnehmern
HILFE ?
Sie benötigen Hilfe?
Ihr Pneuhage Experte hilft Ihnen weiter.
0721 6188-203
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service.
Wann möchten Sie zurückgerufen werden?
Vielen Dank!
Wir rufen Sie in Kürze zurück.
Sollte Ihre Anfrage außerhalb unserer
Service-Zeiten (Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr)
bei uns eingegangen sein, erfolgt der Rückruf
am nächsten Werktag.