deminimis 2018

Neues Jahr - Neue Förderung!

Profitieren Sie auch dieses Jahr von der attraktiven staatlichen Förderung deminimis und sichern Sie sich bis zu 33.000 € Prämie für Ihr Unternehmen! Es werden bis zu 2.000 € pro Fahrzeug ab 7,5t zulässigem Gesamtgewicht ausgeschüttet.

sparen Sie bis zu 80% beim Kauf Ihrer Reifen!

Das MICHELIN-Verfahren

Pneuhage Runderneuerung

Das Michelin Recamic-Verfahren ist die Premium-Erneuerung für LKW- und Busreifen. In diesem innovativen Kalterneuerungs-Verfahren werden ausschließlich „Originalteile“ verwendet – nämlich rollwiderstandsoptimierte Michelin-Profile und Michelin Rohmaterial für alle Einsatzbereiche des Fahrzeugs.

Entdecken Sie die Vorzüge, durch die sich im Recamic-Verfahren runderneuerte LKW-Reifen auszeichnen:
  • Potenzial ausschöpfen – 100% der Laufleistung, bei nur 50% Kosten
  • Niedrige Temperaturen – bessere Wärmeableitung und sorgt für höhere Laufleistung
  • Erstklassige Qualität – ausgereifte Technik, sorgfältige Verarbeitung und hochwertige Materialien
  • Zertifizierte Sicherheit – optimal aufeinander abgestimmte Komponenten
  • Vielseitiger Einsatz – aktuelle Profile für alle Einsatzbereiche

Fordern Sie jetzt bei Ihrem Pneuhage Produktspezialisten ein individuelles Angebot an!

Zusätzlich unterstützen wir Sie gerne bei der deminimis Beantragung.

Zur Info-Broschüre!


Zuwendungsberechtigt sind alle Unternehmen, welche Güterkraftverkehr nach § 1 des GüKG betreiben und des Weiteren Eigentümer oder aber Halter von in Deutschland zugelassenen Nutzfahrzeugen sind. Die Antragsfrist läuft vom 8. Januar 2018 bis zum 1. Oktober 2018!


Recamic Runderneuerungstechnik

Pictogramm Tipp rot

Unser Tipp: Sparen Sie zusätzlich, indem Sie Ihre eigenen Reifen-Karkassen nutzen!


Servicecenter LKW-Reifen

Fon: +49 (0)35242 463-12

HILFE ?
Sie benötigen Hilfe?
Ihr Pneuhage Experte hilft Ihnen weiter.
0721 6188-203
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service.
Wann möchten Sie zurückgerufen werden?
Vielen Dank!
Wir rufen Sie in Kürze zurück.
Sollte Ihre Anfrage außerhalb unserer
Service-Zeiten (Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr)
bei uns eingegangen sein, erfolgt der Rückruf
am nächsten Werktag.