Positionshalter Checklock von Checkpoint

Garantiert keine Schraube mehr locker!

Checklock von Checkpoint
Der Positionshalter von Checkpoint wird aus rostfreiem Edelstahl gefertigt

Radmuttern müssen im Alltag sehr viel aushalten – gerade im LKW-Bereich. Um das Risiko loser Radschraubverbindungen zu minimieren, gibt es jetzt eine clevere Lösung: den Positionshalter Checklock.

Na klar: Sicherheit geht vor im LKW-Geschäft. Aber die ständige Kontrolle der Radmuttern – vom eventuell notwendigen Festziehen ganz zu schweigen – ist natürlich äußerst zeitaufwendig. Was also tun? Ganz einfach: Ein Positionshalter wie der Checklock SQ von Checkpoint sorgt dafür, dass ihre Radmuttern immer fest angezogen bleiben. Dafür wird er ganz einfach und ohne Spezialwerkzeug auf jeweils zwei Radmuttern montiert. Dafür müssen sie nur die zwei Enden  zusammendrücken und den Positionshalter über zwei benachbarte Radmuttern schieben – fertig. Der Druck auf den beiden Spiralen sorgt dafür dass die Muttern fest sitzen.

Da der Positionshalter aus rostfreiem Vierkant-Edelstahl gefertigt wird, ist er nicht nur sehr robust und widerstandsfähig, sondern verfügt aufgrund seiner Konstruktion auch über eine große Berührungsfläche zwischen sich und der Radmutter. Das verstärkt zusätzlich die Sicherheit. Zudem ermöglicht der innovative Positionshalter eine schnelle visuelle Kontrolle, ob die Muttern fest angezogen sind. Dadurch lassen sich die Wartungszeiten zusätzlich reduzieren.

Der Checklock ist in verschiedenen Größen lieferbar. Alles was Sie wissen müssen, um die richtige zu finden, ist die Bolzenanzahl pro Rad, die Schlüsselweiten-Größe der Radmuttern und den Lochkreisdurchmesser. Oder Sie sprechen einfach Ihren Pneuhage-Kundenberater darauf an. Er hilft Ihnen gerne weiter.

Jetzt LKW-Ansprechpartner finden


Ihre Zentralen-Ansprechpartner

Volker Mai

Verkaufsleiter LKW

Mobil: 0173 6293424

Fon: 07251 3877-12

HILFE ?
Sie benötigen Hilfe?
Ihr Pneuhage Experte hilft Ihnen weiter.
0721 6188-203
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service.
Wann möchten Sie zurückgerufen werden?
Vielen Dank!
Wir rufen Sie in Kürze zurück.
Sollte Ihre Anfrage außerhalb unserer
Service-Zeiten (Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr)
bei uns eingegangen sein, erfolgt der Rückruf
am nächsten Werktag.